News und Events
 
 

Wandern ab Bezau

Sonderdach über Steinalpe
Kategorie rot (Bergwanderweg)
Gehzeit 2 Stunden
Höhendifferenz 560m

Von der Ortsmitte geht der Weg hinauf zum Höhlenpark, wo sich der Aussichtspunkt Klausenstein befindet und ein Naturlehrweg interessante Informationen zur Pflanzenwelt und Geologie im Felssturzgebiet bietet. Weiter geht es über die Steinalpe zur Mittelstation Sonderdach (1210 m). Von dort kann man gemütlich mit der Bahn hinuntergondeln.

Baumgarten über Sattelalpe
Kategorie rot (Bergwanderweg)
Gehzeit 3 ½ Stunden
Höhendifferenz 990m

Beginnend in Bezau führt die Wanderung zuerst auf dem Fahrweg zum alten Passübergang nach Andelsbuch, der Bezegg. Dort schlängelt sich ein Güterweg auf dem sonnigen Hang hinauf zur Sattelalpe (1120 m). Ab hier beginnt ein Fußweg entlang des Berggrates bis hinauf zur Bergstation Baumgarten (1640 m).